JBBL strauchelt zum Relegationsauftakt und unterliegt BLZ Berlin

Am Sonntag stand das 1. Spiel in der Relegationsrunde für die JBBL auf dem Programm. Zu Gast war das BLZ Berlin in der 101OS. Der Start gehörte ganz den Titans die durch gute Defense und viele Fastbreaks schnell in Führung gingen. Bis Mitte 2. Viertel führten unsere Jungs mit 10 Punkten bevor sich dann einige unnötige Ballverluste einschlichen. Halbzeitstand 43:38

Den Beginn der 2. Halbzeit verschliefen die Titans komplett und waren nach 4 Minuten bereits in Rückstand. Zu viele Fehler und eine vernachlässigte Reboundarbeit machte es den Gästen zu einfach. Diese nutzen die Schwächephase eiskalt aus und spielten ihren Vorsprung sicher nach Hause. Am Ende stand eine 82:89 Niederlage der Titans zu Buche.

Das nächste Spiel bestreiten die U16-Titans bereits an diesem Wochenende und sind beim RSV Eintracht Stahnsdorf zu Gast. Tipp-Off ist am 19.11.2017 – 12:00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Ernst von Stubenrauch.

Zuhause spielen die U16 Titans dann wieder am 25.11.2017 gegen DBV Charlottenburg – Tipp-Off ist dann 12:00 Uhr in der 101. Oberschule (Pfotenhauer Straße 42-44).

jbbl_spieltag_12.11_800x600