ProB: Nachwuchsspieler Max Körner wird Dresdner

(©Wolterfoto.de) , www.wolterfoto.de

Dresden, 25.07.2019 – Vor einigen Wochen qualifizierten sich die Dresden Titans erstmals in der Vereinsgeschichte für die Nachwuchs Basketball Bundesliga. Bereits dort war Maximilian Körner Teil des Teams und leistete seinen Beitrag zum großen Erfolg. Der gebürtige Bonner lief in der vergangenen Spielzeit zwar noch für das Team Bonn/Rhöndorf auf, erhielt aber rechtzeitig die Freigabe für das Qualifikationsturnier. Nach den Sommerferien wird „Max“ nämlich in Dresden zur Schule gehen, um später sein Fachabitur am BSZ für Technik „Gustav Anton Zeuner“ abzulegen. Dort leistet ihm auch Titans-Eigengewächs Paul Keese im Klassenzimmer Gesellschaft.

Währenddessen wird der erst 17-Jährige im Anschlusskader der ProB-Mannschaft mittrainieren und voraussichtlich erste Erfahrungen auf dem Parkett der BARMER 2. Basketball Bundesliga sammeln können. Sein Hauptaugenmerk soll indes auf der NBBL liegen, wo der schon 1,99 Meter große und 95 Kilogramm schwere Körner das Team als durchsetzungsfähiger „Big Man“ (letzte Saison durchschnittlich 10,39 Punkte und 6,39 Rebounds in der NBBL) verstärkt.

Körner selbst freut sich auf seine neue Wahlheimat. „Ich konnte nicht besser aufgenommen werden, als von den Jungs bei der Quali im Juni. Auch bei den Try-Outs waren alle sehr nett zu mir. Vor allem Coach Steini hat meine Mutter und mich davon überzeugen können, dass Dresden der richtige Schritt ist.“ NBBL-Trainer Fabian Strauß begrüßt die Verpflichtung des Nachwuchstalents. „Max wird sicher von Beginn an eine wichtige Position innerhalb der Mannschaft einnehmen. Idealerweise wird er auch schnell die Leaderrolle auf dem Feld ausfüllen, damit wir mit ihm zukünftig in der ProB planen können. Wichtig ist aber gerade zu Beginn, dass er die Kombination aus Schule und Leistungssport meistert.“

Pressedienst
Dresden Titans

12.10.19 - Sa, 18:00 Uhr
TITANS vs. ITZEHOE
@ Margon Arena
15.10.19 - 18.10.19
1. Feriencamp
@ Gymnasium Tolkewitz
19.10.19 - Sa, 18:00 Uhr
TITANS vs. ISLEROHN
@ Margon Arena
TITANS @ FACEBOOK