Verein: Jan Wolf ist neuer Vereinspräsident

Nachdem im Februar Vereinspräsident Thorsten Hinz von seinem Amt zurückgetreten ist, hat der Vorstand des Dresden Titans e.V. satzungsgemäß auf seiner jüngsten Sitzung im März mit Jan Wolf den Nachfolger aus den Reihen des Gremiums benannt. Mit den folgenden Zeilen möchte sich 46-jährige Rechtsanwalt aus Dresden gern bei allem Mitglieder und Freunden des Vereins vorstellen.

Liebe Mitglieder, Vorstände, Mitarbeiter, Fans und Freunde der Dresen Titans,

zunächst möchte ich die Gelegenheit nutzen, mich bei Thorsten Hinz für seine Tätigkeit als Präsident des Dreden Titans e.V. zu bedanken. Thorsten: Es hat sowohl dem Vorstand als auch mir persönlich stets große Freude bereitet, mit dir unserer gemeinsamen Leidenschaft nachzugehen.

Außerdem erlaube ich mir, mich kurz vorzustellen: Ich heiße Jan Wolf, bin als Rechtsanwalt tätig und seit drei Jahren im Vorstand der Titans. Ich kam zu den Titans als „Quereinsteiger“, mein Sohn spielte seinerzeit für die Titans. Schnell fand ich aber große Freude an unserem Sport, sodass ich mich auch im Vorstand engagierte.

Der Vorstand hat mich nun gebeten, zunächst bis zur nächsten Mitgliederversammlung den Posten des Präsidenten des Dresden Titans e.V. zu übernehmen. Der Aufgabe komme ich sehr gerne nach.

Abschließend bitte ich Sie/Euch, meine Vorstandskollogen und mich gerne anzusprechen, wenn es Probleme irgendwelcher Art gibt. Außerdem sind wir für jede Art von (Verbesserungs-)Vorschlägen dankbar. Bitte teilt uns also Sorgen und Nöte gerne mit, wir werden nach Kräften versuchen, Ihnen/Euch zu helfen.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

Jan Wolf

10.03.19 - 16:00 Uhr
TITANS vs. BSW Sixers @ Margon Arena
17.03.19 - 17:00 Uhr
Herzöge Wolfenbüttel vs. TITANS @ Wolfenbüttel
07.04.19 - 16:00 Uhr
TITANS vs. Herzöge Wolfenbüttel @ Margon Arena
TITANS @ FACEBOOK