Verein: Abschied von Präsident Thorsten Hinz

Liebe Mitglieder, Vorstände, Mitarbeiter, Mitstreiter und Freunde der Dresden Titans,

zum heutigen Tag habe ich die Vorstandsmitglieder informiert, dass ich meine Tätigkeit im Vorstand verbunden mit dem Amt des Präsidenten zum 09.02.2019 niederlegen werde. Dieser Schritt ist mir nicht leicht gefallen. Es hat großen Spaß gemacht, stärkenorientiert mit diesem Team zusammenzuarbeiten. Mein an mich gestellter Anspruch und die zukünftigen anstehenden Aufgaben sind mit meinem vorhanden Zeitressourcen leider nicht mehr zu erfüllen. Deshalb habe ich entschieden aus dem Vorstand auszuscheiden.

Ich danke den anderen Vorständen für die offene und ehrliche Zusammenarbeit und möchte mich bei Ihnen, liebe Mitglieder, Mitarbeiter, Mitstreiter und Freunde für das von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Es war und ist mir eine Ehre, dass ich viele von Ihnen in den über 3 ½ Jahren kennenlernen durfte. Dies hat mein Leben sehr bereichert.

Ich freue mich, dass Jan Wolf als langjähriges Mitglied des Vorstandes meine Aufgabe übernimmt. Ich wünsche Dir lieber Jan, mit Deiner Mannschaft viel Kraft, Freude und das richtige Fingerspitzengefühl bei den Entscheidungen.

Ihnen allen vielen Dank für die Unterstützung, für die gemeinsam entwickelten Ideen und die Hinweise zum Wohle des Vereins.

Ich verlasse heute zwar die Führungsebene, bleibe aber mit dem Herzen sehr gerne ein Mitglied der Titans – Familie.

Bleiben Sie bitte alle Gesund und Verletzungsfrei.

Ihr Thorsten Hinz