VEREIN: Mini-Trainer-Offensive ein voller Erfolg

Zum Saisonstart präsentierten sich die Dresden Titans in der Woche um den 15. September als Gastgeber für die „Mini-Trainer-Offensive“ des Deutschen Basketballbunds. Dabei handelt es sich um ein Programm des Ausbildungfond an dem sich jährlich 16 Nachwuchs-Trainer zu vier Lehrgängen treffen, um sich explizit in der Trainingslehre für die Altersklassen U6 bis U12 weiterzubilden.

Nach dem Kick-Off im Juli bei der FIBA U20-Europameisterschaft in Chemnitz ging es beim Auftaktlehrgang in Dresden um die „Trainingsplanung sowie die Rollen & Herausforderungen im Minitraining“. Am Freitag stand mit dem Modul „Coach-the-Coach“ eines der Herzstücke der Ausbildung auf dem Programm. Die Studierenden beobachteten sich gegenseitig bei Trainings mit Minibasketballern der Titans und gaben sich Feedback.

Tags darauf begrüßten die Lehrgangsteilnehmer zudem 70 Trainer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu einer öffentlichen Fortbildung. Dabei referierte Marius Huth (Alba Berlin) über den Wurf im Minibasketball, während Maxim Hoffmann (Löwen Braunschweig) über die spielerische Vermittlung von Passen und Fangen sprach. Den dritten Teil der Fortbildung übernahm Milena Moulisová vom tschechischen Basketball Verband CBF. Sie stellte das neue „Baby Basket“ für sechs- bis zehnjährige Kinder in Tschechien und dessen Konzept anhand einiger Übungen vor.

Zum Abschluss des Lehrgangs freute sich Titans-Nachwuchsleiter, Rico Gottwald, über eine gelungene Woche: „Dass eine solch renommierte Veranstaltung in Dresden stattfindet zeigt, dass unser Standort in Basketball-Deutschland mittlerweile einen Namen hat. Wir können sehr zufrieden sein. Von Seiten des DBB als auch des Basketball-Ausbildungsfond haben wir sehr viel Lob für unsere Nachwuchsarbeit bekommen.“

Im Januar findet dann der Zwischenlehrgang in Bonn statt, bei dem es am 19. Januar 2019 dann auch wieder eine öffentliche Fortbildung geben wird.

02.12.2018 16:00 Uhr
vs. Vfl SparkassenStars Bochum in der BallsportARENA
16.12.2018 16:00 Uhr
vs. MTV Wolfenbüttel
23.12.2018 16:00 Uhr
vs. BSW Sixers
TITANS @ FACEBOOK